Unsere Schule

Unsere SCHULE

 

führt Klassen für lernbehinderte Kinder. Für alle Schüler/innen werden individuelle Förderpläne entwickelt und laufend evaluiert.

   Einen besonderen Schwerpunkt stellt das Angebot der Berufsvorbereitungsklasse dar:

   Schüler/Innen werden ab der 9. Schulstufe intensiv für den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet.

führt Klassen für verhaltensbehinderte SchülerInnen:

     Die Jugendlichen werden in Kleingruppen von zwei Sonderpädagogen nach den Lehrplänen der ASO, VS und HS unterrichtet.

führt Klassen für schwerst- und mehrfachbehinderte Kinder und   Jugendliche:

     Ein besonderes Angebot stellt die „Basale Klasse“ dar, in der Kinder mit schwersten geistigen und körperlichen Behinderungen eine spezielle Förderung, beginnend mit der Schulung einfachster Sinneswahrnehmungen, erhalten

 

bietet als ganztägige Schulform in vier Gruppen die Möglichkeit der schulischen Tagesbetreuung mit Mittagessen, Betreuung durch LehrerInnen bei der Bewältigung der Hausaufgaben und ein umfangreiches Freizeitangebot.

 

ermöglicht durch die spezielle Ausstattung (Sinnesraum, Therapieraum, Kletter- und Boulderbereich, rollstuhlgerechte Lehrküche…) 

     die Umsetzung eines ganzheitlichen Förderkonzeptes in Abstimmung auf die individuellen Bedürfnisse unserer SchülerInnen.